Neu
2023  |  RCT/CCT  |  EBP-ID: 22619

Effektivität motorischer Interventionen für die funktionale Leistung von Vorschulkindern im Autismus-Spektrum: eine randomisierte kontrollierte Pilotstudie

Jin YR, Sung YS, Koh CL et al. Efficacy of Motor Interventions on Functional Performance Among Preschool Children With Autism Spectrum Disorder: A Pilot Randomized Controlled Trial. American Journal of Occupational Therapy 2023; 77(6): 7706205020. doi: 10.5014/ajot.2023.050283.

Ziele der Arbeit

Untersuchung der Wirksamkeit der Motor Skill Occupational Therapy Intervention ON ASD (MOTION-ASD) zur Verbesserung der Leistungen in Bezug auf die motorischen Fertigkeiten, die Selbstversorgung sowie auf Verhaltensanpassungen von Vorschulkindern (4-5-jährige Kindergartenkinder) im Autismus-Spektrum. 

Die komplette Studienzusammenfassung mit den Ergebnissen der Studie ist nur für DVE-Mitglieder sichtbar. Loggen Sie sich HIER ein, um Zugriff auf alle Inhalte zu erhalten.

Hinweis zu den Fachbegriffen

Erklärungen der EBP-Fachbegriffe finden Sie im Glossar.

Keywords

Keyword 1: Kinder

Keyword 2: Autismus-Spektrum

Keyword 3: Motor Skill Occupational Therapy Intervention ON ASD (MOTION-ASD)

Weitere: ADL-Fertigkeiten, Aktivitäten, Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL/ATL), Aktivitäten (ICF), Aktivitäten und Teilhabe (ICF), andere Intervention, Arbeitsgedächtnis, Assessment of Motor and Process Skills (AMPS), Aufmerksamkeit, Autismus-Spektrum, Balance/Gleichgewicht, Bruininks-Oseretsky Test-2, Einzeltherapie, Entscheidungen treffen / entscheiden, Entwicklungsverzögerung, ergotherapeutische Interventionen, Ergotherapie, Exercise for Cognitive Improvement and Rehabilitation (CO-EXC), Feedback, Fortbewegung, Handgeschicklichkeit, Impulskontrolle, Kinder, Kindergartenkinder, Kinder und Jugendliche, kognitive Flexibilität, Kombination aus kognitivem und körperlichem Training, Koordination, körperliche Aktivität, körperliche Aktivität und körperliches Training, Manipulation von Gegenständen / Hantieren mit Gegenständen, motorische ADL-Fähigkeiten, motorische Fertigkeiten, motorische Funktionen, motorisches Lernen, Motor Skill Occupational Therapy Intervention ON ASD (MOTION-ASD), posturale Kontrolle, prozessbezogene ADL-Fähigkeiten, randomisierte kontrollierte Studie, Selbstversorgung, Selbstversorgung (ICF), Strategien, Strategietraining, Verhaltensänderung, Vineland Adaptive Behavior Scales (VABS), Vorschulkinder, Ziele setzen

Filter

Diagnose(n)/Symptomatik

Psychische/psychosomatische Erkrankungen, Verhaltensstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen, Sucht (z.B. Essstörungen, ADHS)
Sonstige
  • Entwicklungsverzögerung/-störung (inkl. Teilleistungsstörungen, Autismus)

Altersgruppe(n)

  • Kinder und Jugendliche

Zielgruppe(n)

  • Patient:innen/Klient:innen

Interventionen

Spezifische Aktivitäten (Training von Betätigungsfertigkeiten, Restitution)
  • (Senso-)Motorisches Training und Therapie, Motorische Rehabilitation
  • Training prozessbezogener Fertigkeiten (z.B. Kognitives Training, HoDT)

Berufsgruppe(n)

  • Ergotherapie beteiligt